Wer wir sind

Die Firma Ramseier wurde im Jahr 1919 gegründet. Mittlerweile wird der Betrieb in der dritten Generation geführt. Heute beschäftigt die Ramseier Holzbau AG rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine über 1800 m2 grosse Werkhalle, moderne Betriebseinrichtungen und rationelle Arbeitsabläufe ermöglichen die Erfüllung fast aller Wünsche im Holzbau, im Treppenbau, bei Parkettarbeiten und Schreinerarbeiten.

Vor 100 Jahren …

Betrieb 1919 an der Burgdorfstrasse 48 in Langnau

Betrieb 1919 an der Burgdorfstrasse 48 in Langnau

… und heute

13.-juni-2019-163_content_project_fullwidth.jpg
betrieb-ramseier-(25)_content_project_landscape.jpg
13.-juni-2019-200_content_project_landscape.jpg
13.-juni-2019-177_content_project_landscape.jpg
13.-juni-2019-193_content_project_landscape.jpg

Wie arbeiten wir

Mit unseren bestens ausgewiesenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lässt sich für jede Ihrer Aufgaben die optimale Lösung finden. Nach gründlicher Analyse der Ausgangslage wird in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und den entsprechenden Fachleuten das weitere Vorgehen festgelegt. Auf Wunsch übernehmen wir dabei auch die Planung und die Koordination der anfallenden Arbeiten. Dadurch haben Sie vermehrt Zeit, sich auf Ihre eigenen Aufgaben zu konzentrieren. Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Projekte bei uns in guten Händen liegen. Unsere zeitgemässe Infrastruktur mit gut ausgerüsteten Arbeitsplätzen ermöglicht, dass Sie sich auch terminlich stets auf uns verlassen können! Holz ist ein vielfältiges Material, das in diversen Bereichen Anwendung findet. Unsere Fachleute haben breitgefächerte Kenntnisse über den Werkstoff Holz und seine Einsatzmöglichkeiten.

Wir sind Ihr kompetenter Partner für:
- Holzkonstruktionen jeglicher Art - Innenausbau / allgemeine Schreinerarbeiten 
- Treppenbau 
- Parkettarbeiten, insbesondere Unterhalt und Restauration alter Böden 
- Isolations-Unterdächer inkl. Fassadenisolation im Holzbereich 
- Türen, Wandschränke, Fenster 
- Reparaturen 

Unsere Spezialgebiete: 
- Holzrahmenbau/Elementbau 
- Imprägnierungsarbeiten 
- Renovationen von Gebäudehüllen und Innenausbau in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Ämtern (Heimatschutz, Denkmalpflege) 
- Renovationen von Oldtimer 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen!

Holz wächst nach. Dies gilt nicht für jede Baumart gleichermassen. Jede Art hat ihre Besonderheit im Wachstum, in seiner Eigenschaft und in der Ausbeutung des Bodens. Diese Eigenschaften zusammen mit der Gewinnung, dem Transport und der Verarbeitung gilt es zu kennen und dementsprechend zu werten.

Wir bauen am Liebsten mit einheimischen Hölzern.

Die Sicherheit steht an oberster Stelle. Bereits bei der Planung und Arbeitsvorbereitung werden die Sicherheitsmassnahmen mit einbezogen. Jährlich werden obligatorische, interne Schulungen gemacht, sodass die Vorschriften und deren Anwendung stets Bewusst sind. 

Wir sind Mitglied von Holzbau Vital.

Im Wandel der Zeit hat sich auch der Beruf des Handwerkers verändert. Die Ausbildung zum  Holzbearbeiter EBA dauert 2 Jahre. Die Ausbildung zum Zimmermann EFZ oder Schreiner EFZ dauert 4 Jahre. Nach dieser anspruchsvollen Grundausbildung und einer Brufsmatura steht der Weiterbildung in verschiedene Richtungen nichts im Wege.

Auch ohne Berufsmaturität sind jegliche Weiterbildungen möglich. In unserem Betrieb wird dies ermöglicht und geschätzt.

Das gute Gelingen eines Projektes beginnt beim ersten Gedanken.

Wir sind bestrebt, nicht nur auf den Baustellen, sondern auch Betriebsintern nachhaltig mit Ressourcen umzugehen. Dies beginnt bereits im Pausenraum mit der PET- Sammelstelle und endet auf unserem Hallendach mit der Photovoltarik- Anlage.

Unser "Hof-Fotograph"

Christoph Pieren, Langnau

Christoph Pieren, Langnau

Jeder möge sein eigener Geschichtsschreiber sein, dann wird er sorgfältiger und anspruchsvoller leben. Bertolt Brecht

Wir bilden Lehrlinge aus

Auch wir machen dich zum Profi!

Auch wir machen dich zum Profi!

Partner

Holzbau Schweiz: Website

Holzbau Vital: Website

SUVA: Website

Berufsbildungsamt Kanton Bern: Website

EgoKiefer: Türen und Fenster: Website