Aus der Werkstatt geplaudert.....

Datum: 22. Sep 2022

Reden wir mit Menschen, welche den 2. Weltkrieg miterlebt haben, ist sparen nichts Neues! Die darauffolgende Generation trägt die Verantwortung, dass sich im Rahmen des wirtschaftlichen Aufschwungs, der Ruf nach Wachstum in unseren Köpfen zu etablieren hatte. Trotz der Intelligenz des Menschen muss immer ein äusserer Einfluss dessen Verhalten in die Schranken weisen. Schade eigentlich, denn dann erfolgt vieles nicht mehr auf freiwilliger Basis, sondern es besteht meistens akuter Handlungsbedarf. Aktuell heute: Energie sparen. Photovoltarikanlagen, LED- Beleuchtung, Dämmungen sind in unserem Betrieb seit geraumer Zeit umgesetzt. Wir sind aber sicher, noch viele Nischen zur besseren Ausnützung der Ressourcen ausfindig zu machen und nachhaltiger anzuwenden. - Packen wir's an! -